top of page
Karamellbraune Seide

Samstag, 30.11.2024

Hamburg Spinners

Quartett / Live-Musik aus Hamburg / Retro / Herzliche Atmosphäre

Scandale Club

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

ab 20,00 €

KONZERT

Hamburg Spinners

Hamburg Spinners sind ein deutsches Quartett aus Hamburg, bestehend aus Carsten „Erobique“ Meyer
(Hammondorgel), Dennis Rux (Gitarre), David Nesselhauf (Bass) und Lucas Kochbeck (Schlagzeug). Ihr
Debütalbum „Skorpion im Stiefel“ ist im Jahr 2020 über Asexy Records (Yvon, Babyman, Ezra)
erschienen.
Die Hamburg Spinners spielen warme, instrumentale Songs mit deutlichen Bezügen zum orgelbasierten
Funk der späten 60er-Jahre. Dabei versuchen die Musiker erst gar nicht, ihre Affinität zu Retrosounds zu
verstecken, sondern kreieren lieber Stücke, die neben Originalen aus der Zeit nicht auffallen würden.
Komponiert werden die Lieder von Carsten Meyer, der auch solo unter dem Namen Erobique Platten
veröffentlicht, erfolgreich Musik für TV-Serien und Filme schreibt und mit Kolleg*innen wie DJ
Koze und Jacques Palminger kollaboriert hat. Auch die übrigen Bandmitglieder sind aus anderen
Zusammenhängen bekannt. So gründete Gitarrist Dennix Rux Ende der 90er die renommierten Yeah!
Yeah! Yeah! Studios für analoge Musikproduktion. Bassist David Nesselhauf spielt unter anderem in der
Funkband Diazpora und veröffentlicht zudem als Solokünstler Musik zwischen Krautrock und Afrobeat.
Drummer Lucas Kochbeck trommelt neben weiteren Projekten bei der Instrumental-Jazz-Band The
KBCS.
Als Hamburg Spinners veröffentlichte das Quartett 2020 seine erste LP, die kritisch gefeiert wurde. 2021
erschien der Nachfolger „Der magische Kraken“, auf dem sich die Musiker der Unterwasserwelt widmeten
mit Titeln wie "Durchs Meer der Quallen", "Die Ledermuränen kommen!" oder auch "Tentakel am
Horizont".

image0©JensHeid_edited.jpg

Hinweis

Eintritt ab 18 Jahren. Personen erhalten nur Zutritt zu der Veranstaltung mit einem gültigen Ausweisdokument.

Fotos des Personalausweises und andere Dokumente werden nicht akzeptiert.

 

Ticketstornierungen werden während der Veranstaltungen nicht zurück erstattet!

 

Rassismus, Sexismus, Antisemitismus und alle anderen Formen der Diskriminierung werden nicht geduldet. Nehmt Rücksicht auf eure Mitmenschen und stay safe!


Racism, sexism, antisemitisim and all other forms of discrimination won‘t be tolerated. Take care of your fellow human beings and stay safe!

bottom of page